OUR ARCHIVE

Words which dont look even slightly believable. If you are going to use a passage of Lorem Ipsum, you need to be sure there isnt anything embarrassing hidden in the middle of text. All the Lorem Ipsum generators on the Internet tend to repeat predefined chunks as necessary,

Vorbestellen war doof, doch dann kam die Legacy Edition …

Wie oft habe ich mich schon über eine Vorbestellung geärgert? Faith’s Gesicht in der Collectors Edition zu Mirror’s Edge: Catalyst sah aus wie das eines Mannes. Das beiliegende Master Schwert von The Legend of Zelda: Breath of the Wild wirkte so billig, es war nicht Mal die Hälfte des geforderten Preises wert. Halo 4 war auf voller Breite eine Enttäuschung, die ich hätte vermeiden können, wenn ich die ersten Reviews abgewartet hätte. Trotzdem fiel ich über die Jahre immer und immer wieder auf die selbe Masche ein:

Beitrag weiterlesen ->

I’d climb the highest mountain – Zelda: Breath of the Wild Review (Part 1)

Eine neue Nintendo Konsole und zum Launch auch direkt ein neues Zelda. Die Gamingwelt rastet aus und wirft mit Perfect Scores durch die Gegend. Es klingt wie ein verspätetes Weihnachten. Natürlich haben wir uns auch mal Breath of the Wild angeschaut. Hier kommt der erste Part des Reviews, in dem wir die Welt, die Spielmechaniken und die Veränderungen der Formel besprechen.

Beitrag weiterlesen ->